Veranstaltungsmanagement sucht 2 studentische Hilfskräfte

Das Veranstaltungsmanagement (Ref. 4, Ltg. Frau Pfaff) sucht zum WiSe 2017/18 zur Unterstützung seiner Arbeit zwei studentische Hilfskräfte.

1) mit Arbeitsumfang von ca. 4 Stunden pro Woche  

Aufgaben:

  • Auswertung der Presse (lokale Zeitungen und Fachzeitschriften) hinsichtlich der für die HfM relevanten Artikel, Aushänge und Archivierung
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Beiträgen für die Facebook-Seite der HfM
  • Mitarbeit bei Wettbewerbsvorbereitungen u.a. (einfache Bürotätigkeiten und Saalvorbereitungen)
  • Veranstaltungsbetreuungen, insbesondere Mitarbeit beim 8. Bertold-Hummel-Wettbewerb am 24.-26.11.2017
  • Abenddienste bei Konzerten (Einlasskontrolle, Freikartenliste, Programmheftverkauf, Catering)

Voraussetzungen und Profil:

  • Immatrikulation an der HfM, möglichst noch 2 Jahre
  • Freundliches Auftreten, Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und sorgfältiges Arbeiten
  • Organisationstalent, Kreativität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C2)
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Word und Excel
  • Bereitschaft, einmal in der Woche an einem festen Tag zu arbeiten (nachmittags)
  • Zeitlich flexible Verfügbarkeiten am Abend bzw. am Wochenende

2) ca. 40 Stunden von Oktober 2017 – Februar 2018

Aufgaben:

  • Veranstaltungsbetreuungen, insbesondere Mitarbeit beim Bertold-Hummel-Wettbewerb vom 24.-26.11.2017 und bei den Tagen der Alten Musik vom 24.-27.01.2018
  • Abenddienste bei Konzerten (Einlasskontrolle, Freikartenliste, Programmheftverkauf, Catering)

Voraussetzungen und Profil:

  • Immatrikulation an der HfM
  • Freundliches AuftretenPünktlichkeit, Zuverlässigkeit
  • Erfahrungen in Bewirtung und Service
  • Zeitlich flexible Verfügbarkeiten am Abend bzw. am Wochenende

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Einblicke in die Arbeitsgebiete des Veranstaltungmanagements und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie des Marketings

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte ein Motivationsschreiben mit Lebenslauf und Foto bis spätestens Mittwoch, 18.10.17 per E-mail an Frau Pfaff: christina.pfaff@hfm-wuerzburg.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!