Workshop-Reihe der Initiative Kammermusik

ab SoSe 2018, Anmeldung ab sofort!
Z.B. Schreibwerkstatt, Programmgestaltung, u.v.m.

In der vom BMBF geförderten „Initiative Kammermusik 2020“ werden neben dem primären Ensembleunterricht auch Veranstaltungen zur Professionalisierung unserer Studierenden angeboten. Um für die vielfältigen späteren beruflichen Anforderungen gerüstet zu sein, hat die Projektleitung eine Workshop-Reihe organisiert, die eine breite Palette an Themen anbietet. ministerium_logo

Angebot im SoSe 2018:

  • Schreibwerkstatt:  23. & 29.3.2018, jeweils 10-13 Uhr
    Dozentin: Fr. Katja Tschirwitz
    Max. Teilnehmer: 12
  • Auftrittstraining: 23. – 27.3.2018, Zeiten nach Einteilung
    Dozentin: Fr. Anja Nicklich
    Max. Teilnehmer: 12
  • Programmgestaltung: 16.5.2018, 11-18 Uhr
    Dozent: Hr. Rico Gulda
  • Kommunikation: 6. – 8.6.2018, jeweils 11.30-17.30 Uhr
    Dozentin: Fr. Patricia Hase
    Max. Teilnehmer: 12
  • Der Künstler als Gastgeber: 11.6.2018, 11-18 Uhr
    Sonia Simmenauer diskutiert mit den Studierenden über gute und weniger gute Programmgestaltung

Angebot im WiSe 2018/19:

  • Moderation: Termin tba., Infoveranstaltung am 13.6.18 um 17 Uhr
    Dozenten: Fr. Britta Schramm, Hr. Johannes Engels
  • Selbstmarketing: 27.10. & 10.11.2018, jeweils 10-15 Uhr
    Dozentin: Fr. Daniela Bell
    Max. Teilnehmer: 10
  • Homepage: Termin tba.

Teilnahmeberechtigt: alle Studierenden, die ein Ensemblemodul belegt haben

Anrechnung: 1 CP im Wahl- oder Vertiefungsmodul pro Workshop

Kontakt für Rückfragen: Prof. Th. Nüßlein, Tel. 0174 8063104, Mail: theodor.nuesslein@hfm-wuerzburg.de

Anmeldung ab sofort per Mail an theodor.nuesslein@hfm-wuerzburg.de
Bitte im Betreff den ausgewählten Workshop angeben.
Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.