Mehrgenerationenkonzert – Für Menschen mit und ohne Demenz

1. April 2017, 15:00 Uhr
Ort: R Kammermusiksaal, Gebäude am Residenzplatz

Im Mehrgenerationenkonzert wird den Bedürfnissen von dementiell veränderten Menschen wie auch aller übrigen Konzertbesucher Rechnung getragen: Vom barrierefreien Zugang bis hin zur zeitlichen Konzeption, von der einfühlsamen Moderation bis hin zur Beteiligung der ZuhörerInnen am Konzertgeschehen. Eingeladen sind Menschen mit und ohne Demenz, deren Kinder, Enkel, Urenkel (ab 6 Jahren) sowie Betreuungspersonen.
Leitung: Mag. Daniela Hasenhündl, Prof. Barbara Metzger
Begrenzt auf maximal 80 ZuhörerInnen.

Anmeldung bis zum 19.03.2017 bei cordula.jessberger[at]hfm-wuerzburg.de

Bitte bei der Anmeldung angeben: Name Ansprechpartner, Telefon, E-Mail, Anzahl Personen, davon: Anzahl Kinder+Altersangabe, Anzahl Senioren mit Rollator, Anzahl Senioren im Rollstuhl