Kammerkonzert – Tage der Neuen Musik 2017

19. Mai 2017, 19:30 Uhr
Ort: B Theater, Gebäude Bibrastraße
Eintritt: 10,00 €

Keiko Harada (*1968): The Fifth Season (2008-2012) für Gitarre und Akkordeon
Olga Morral Bisbal, Akkordeon | Ana Rocio Lama Benitez, Gitarre

Impulsreferat von Prof. Dr. Klaus Hinrich Stahmer: “Das Neue und das Fremde – wenn Tiepolo die Residenz in unserer Zeit ausgemalt hätte…“

Onur Türkmen (*1972): „Prelude und Merhamet“ 2017 (UA) für 3 mikrotonale Gitarren
Clemer Andreotti, Silas Bischof, Jürgen Ruck

Hans Werner Henze (1926-2012): „Memorias de El Cimarrón“ für zwei Gitarristen
Daidalos Duo (Raphael Ophaus | Stefan Koim)

Hugues Dufourt (*1943): Saxophonquartett
Saxophonquartett 4 Karat: Christina Bernard | Sofia Fuss | Stefan Ippach | Cornelius Wünsch