Ergebnisse der Senatswahlen stehen fest

Am 27. Juni 2017 waren die Mitglieder der Hochschule für Musik Würzburg aufgerufen, durch ihre Wahlentscheidung die Vertreterinnen und Vertreter für den Senat der Hochschule zu bestimmen.

Ab Oktober 2017 setzt sich der Senat der Hochschule für Musik Würzburg aus folgenden VertreterInnen zusammen:

Fachgebiet I (Gesang/Opernschule; Dirigieren)
Prof. Jörg Straube | Ersatzvertreter ist Prof. Holger Klembt

Fachgebiet II (Klavier)
Prof. Bernhard Glemser

Fachgebiet III (Streichinstrumente)
Prof. Herwig Zack
Ersatzvertreter: Prof. Niklas Eppinger

Fachgebiet IV (Holz-, Blechblasinstrumente)
Prof. Andreas Kraft

Fachgebiet V (Jazz, Perkussion)
Prof. Marko Lackner

Fachgebiet VI (Orgel/Kirchenmusik, Historische Instrumente, Komposition/Musiktheorie)
Prof. Matthias Tschirch
Ersatzvertreter: Prof. Dr. Christoph Bossert

Fachgebiet VII ( Musikwissenschaft, Musikpädagogik)
Prof. Dr. Andreas Lehmann
Ersatzvertreter: Prof. Dr. Thomas Münch

Fachgebiet VIII (Kammermusik/künstl. Liedbegleitung/Korrepetition, Gitarre, Akkordeon, Harfe)
Prof. Jürgen Ruck
Ersatzvertreter: Prof. Stefan Hussong

Gruppe der wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie die Lehrkräfte für besondere Aufgaben und Lehrbeauftragten
AOR Rudolf Ramming
Ersatzvertreter: Isabel Schmitt, Stefan Fuchs

Gruppe der sonstigen Mitarbeiter
Gerada Rösch, M.A.

Gruppe der Studierenden
Inka Jans, Stefan Schneider
Ersatzvertreter: Bernd Ketterl, Paul Kunzmann, Sabeth Quitt, Anna Koch, Julius Geiger, Lisa Bühler, Lukas Liebald, Albert Maier

Genauere Informationen zu den Wahlen entnehmen Sie bitte der Bekanntmachung des Wahlergebnisses

Sprecherrat

Auch die Zusammensetzung des künftigen Sprecherrats steht fest: Inka Jans, Stefan Schneider, Bernd Ketterl, Paul Kunzmann, Sabeth Quittt und Anna Koch werden dieses Gremium bilden.

Bekanntmachung der Zusammensetzung des Sprecherrats