Pianistin Anne Riegler veröffentlicht Debut-CD

Auf eine musikalische Zeitreise von Couperin bis Ravel entführt uns Anne Riegler auf ihrer Debut-CD, die am 3. März 2017 erscheinen wird. Wer sich bereits jetzt ein Exemplar sichern möchte, kann den Tonträger auf Anne Rieglers Website bestellen.
Anne Riegler nähert sich den Epochen der Musikgeschichte anhand der Komponisten-Portraits von Maurice Ravel. Gekonnt stellt die Pianistin auf “A La Manière De..” Originalwerke jener Komponisten, auf die Ravel namentlich Bezug nimmt, Werke des großen Franzosen gegenüber. So erschließt sich dem Hörer nicht nur, was eine Opern-Arie von Gounod und eine Serenade von Borodin gemeinsam haben. Auch das Werk Ravels selbst wird dem Hörer auf eine bislang ungewohnte Weise präsentiert.
Anne Riegler studiert in der Klasse von Prof. Silke-Thora Matthies an der Hochschule für Musik Würzburg Klavier im Master-Studiengang (künstlerisch).

Foto © Georg Strum, Lippstadt

Foto © Georg Strum, Lippstadt

Anne Riegler a la maniere