Pre-College: Unsere Jugend musiziert erfolgreich auf Landesebene

Beim jährlichen Wettbewerb Jugend musiziert, der auch für unsere Jungstudenten immer ein wichtiges Arbeitsziel ist, hatten sich Ende Januar zahlreiche Kollegiaten bei den Regionalwettbewerben in ihren Heimatstädten in den ausgeschriebenen Kategorien Klavier solo, Streicher-Ensemble und Akkordeon-Kammermusik für die Landeswettbewerbe qualifiziert. Sechs von ihnen erreichten nun auf Landesebene 1. Preise und dürfen Pfingsten am Bundeswettbewerb in Paderborn teilnehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Streicher-Ensemble:

  • Annika Elsässer, Violine, Klasse Michael Szykulski (Duo mit Nicole Nadine Ostmann, Violine)
  • Henrike Sommer, Violine, Klasse Sinn Yang / Kammermusikklasse Wolfgang Nüßlein (Duo mit Marie Koonert, Violine)
  • Manuela Waible, Violine, Klasse Dan Talpan (Streichquartett mit Annika Wagner, Violine / Vanessa Wagner, Viola und Leonie Mauch, Violoncello)

Akkordeon-Kammermusik:

  • Sarah Litak, Violine, Klasse Sinn Yang (Duo mit Elisabeth Müller, Akkordeon)

Klavier solo:

  • Philipp Hubert, Klavier, Klasse Ulrike Goldbeck
  • Alina Pfister, Klavier, Klasse Prof. Silke-Thora Matthies

marie koonert und hernike sommer

 

 

 

 

Marie Koonert und Henrike Sommer