Meisterklasse

Als dritten Zyklus können sich Studierende für die Meisterklasse bewerben, die im Abschluss z.B. einer Promotion vergleichbar ist. Als Voraussetzung für die Aufnahme müssen sich die Bewerber/innen einer qualitativ sehr anspruchsvollen Eignungsprüfung stellen.

Für die Meisterklasse, die sich über 4 Semester erstreckt, wird nur eine begrenzte Zahl an Studienplätzen angeboten.

Zum Abschluss erwartet Sie eine Prüfung, die sich aus drei Teilbereichen zusammensetzt: 1. Gemischtes Repertoire (inkl. Kammermusik), 2. Solokonzert, 3. Öffentliches Recital