Yamaha Jazz Piano Wettbewerb

Gemeinsamer Wettbewerb für Studierende des Fachs Jazzpiano aller Musikhochschulen in Deutschland

Ausschreibung 2017

Wettbewerbstermin: Dienstag und Mittwoch 2./3. Mai 2017 in Nürnberg

Ausschreibung_Yamaha 2017

VORENTSCHEID WÜRZBURG

Termin: Do 30.03.17 ab 16:00 in R205 (Gebäude am Residenzplatz)

Bewerbungsfrist: Dienstag, 28. März 2017, 12 Uhr
Anmeldung über nebenstehendes Online-Formular!
(Frühere 1. Preisträger des Wettbewerbs sind von der erneuten Teilnahme ausgeschlossen)

Programm (ca. 15 Min.):
– Pflichtstück Solo: Jitterbug Waltz (Thomas Fats Waller)
– Pflichtstück Trio: Satellite (John Coltrane)
– Ein Stück nach freier Wahl im Trio

Jury (Vorentscheid): Johannes Engels (Vorsitz), Christine Schneider, Bernhard Pichl
(NB: Die Wertungen der Jury sind unanfechtbar)

Bisherige Preisträger

2016   Martin Sörös (Stuttgart) | Lukas Derungs (Mannheim), 1. Preis
Paul Janoschka (Mannheim), 3. Preis

Stand: 03.04.2017 / CP

Online-Anmeldung >> Bewerbungsfrist abgelaufen

Vorentscheidsgewinner nach einstimmiger Entscheidung der Jury ist (erneut):

Valentin Findling (Klasse Bernhard Pichl)

TOI TOI TOI für den Hauptwettbewerb!!

Wichtiger Hinweis: Die Gewinner des Vorentscheids verpflichten sich, beim allgemeinen Preisträgerkonzert der HfM Würzburg am Donnerstag, den 14.12.2017 (save the date!) mitzuwirken.