Ausleihe

Benutzerausweis

Für Studenten, Dozenten und Mitarbeiter dient die Multifunktionskarte der Hochschule für Musik als Benutzerausweis.

Zur Freischaltung dieser Karte für Ausleihen in der Bibliothek müssen Sie einen gültigen Personalausweis bzw. Ausweis und Meldebescheinigung in der Bibliothek vorlegen und ein Anmeldeformular ausfüllen.

Die von uns erhobenen, persönlichen Daten dienen zur Wahrnehmung unserer Aufgaben und unterliegen den Bestimmungen des Datenschutzes. Sie werden von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Der Verlust dieser Karte ist der Bibliothek der Hochschule für Musik unverzüglich mitzuteilen.

Benachrichtigung per Email

Auf Wunsch benachrichtigen wir Sie auch gerne automatisch per Email, wenn die Leihfrist Ihrer Medien abläuft oder ein Medium zur Abholung bereit liegt (Vormerkung).

Geben Sie hierzu Ihre aktuelle Email-Adresse in Ihrem Konto ein: Unter “meine Benutzerdaten” finden Sie in der Rubrik “Adresse” das Eingabefeld Email. Tragen Sie hier bitte auch jede Änderung Ihrer Email-Adresse nach.

Die Email-Benachrichtigung erfolgt ohne Gewähr! Sie sind weiterhin verpflichtet, selbst auf das Leihfristende zu achten.

Leihfristen

alle Medien: 30 Öffnungstage (2 x 30 Öffnungstage verlängerbar)

Ausnahmen: Elementare Musikpädagogik (Lokalkennzeichen 933/)

15 Öffnungstage (2 x 15 Öffnungstage verlängerbar)

Nicht ausleihbar sind:

  • Zeitschriftenhefte
  • gebundene Jahrgänge der Zeitschriften
  • Medien mit gelben “Nicht ausleihbar” Schild

Ihr Konto im Katalog der Hochschule für Musik Würzburg

Die aktuellen Leihfristen der von Ihnen entliehenen Medien werden unter "Mein Bibliothekskonto" im Katalog der HfM Würzburg angezeigt. Hier können Sie auch Verlängerungen durchführen.

Zum Aufruf Ihres Kontos geben Sie Ihre Benutzernummer und Ihr Passwort (voreingestellt auf Tag, Monat und Jahr Ihres Geburtstags, z.B. „050581″) ein.

Überschreiten der Leihfrist

Bitte denken Sie daran – besonders vor langer Abwesenheit -, Ihre Medien rechtzeitig zurückzugeben oder zu verlängern. Nach Ablauf der Leihfrist können die Medien nicht mehr verlängert werden.

Kostenpflichtige Aufforderung zur Medienrückgabe

Am zweiten Öffnungstag nach Ablauf der Leihfrist werden Sie von uns kostenpflichtig zur Medienrückgabe aufgefordert.

Für die Bayerischen Staatlichen Bibliotheken gelten derzeit folgende einheitliche Gebühren:

1. Aufforderung: 7,50 €

2. Aufforderung: 10,00 €

3. Aufforderung: 20,00 € + Porto

4. Aufforderung: 30,00 € + Porto

Warum sind Mahnungen so teuer?

Die Höhe der Mahnung wird durch das Bayerische Kostengesetz geregelt. Die Bibliothek der Hochschule für Musik hat darauf keinen Einfluss. Die Gebühr bleibt auch nicht in der Bibliothek, sondern wird an die Staatsoberkasse weitergeleitet.
Da wir Sie per Email an die Buchrückgabe erinnern, sollte eine Mahnung vermeidbar sein. Wenn Sie Medien nicht fristgerecht abgeben können, sagen Sie uns Bescheid. Wir können sicher eine Lösung finden und Sie vermeiden eine Mahnung.
Es besteht allerdings kein (Rechts-)Anspruch auf die Benachrichtigung per Email. Für die Einhaltung der Leihfristen Ihrer Bücher sind Sie selbst verantwortlich und müssen ggf. eine anfallende Mahngebühr bezahlen.

Verlängerung von Medien

  • Für jedes Medium sind maximal zwei Verlängerungen möglich (jeweils frühestens fünf Öffnungstage vor Ablauf der Leihfrist und spätestens am Tag des Leihfristendes).
  • Medien die von einem anderen Benutzer vorgemerkt wurden, können nicht verlängert werden.
  • Für nicht verlängerbare Medien gilt nach wie vor die ursprüngliche Leihfrist.

Verlängern Sie Ihre Leihfrist selbst

In Ihrem Konto können Sie selbst Verlängerungen durchführen und sofort sehen, welche Medien bis wann verlängert wurden. Ein E-Tutorial der Universitätsbibliothek Würzburg mit Erklärungen zu den Online-Benutzerfunktionen finden Sie hier.

Benutzernummer und Passwort

Ihre Benutzernummer ist auf Ihrer Multifunktionskarte (Beginnt mit 979…) aufgedruckt. Dass Passwort ist voreingestellt auf Tag, Monat und Jahr Ihres Geburtstages, z.B. 050581.

Vormerkung

Entliehene Medien aus der Bibliothek der HfMW können Sie im Katalog über den Reiter “Das möchte ich haben” vormerken. Der aktuelle Entleiher kann die Leihfrist dann nicht mehr verlängern. Auf jedes Medium ist nur eine Vormerkung möglich.

Anzeige in Ihrem Konto

Ihre aktuellen Vormerkungen sehen Sie im Unterkonto “Vormerkungen” Ihres Kontos.

Bereitstellung

Sobald das von Ihnen vorgemerkte Medium zurückgegeben wird, erscheint es im Unterkonto “Bestellungen” Ihres Kontos als “abholbar” und liegt eine Woche für Sie zur Abhollung bereit.

Stornierung

Nicht mehr benötigte Vormerkungen können Sie im Unterkonto “Vormerkungen” Ihres Kontos stornieren.