1. Würzburger Meisterkonzert

Grigory Sokolov, Klavier

Brahms 6 Klavierstücke op. 118
4 Klavierstücke op. 119
sowie weitere Werke

Zu dem Ausnahme-Pianisten Grigory Sokolov muss nicht mehr viel gesagt werden, seine Klavierabende sind sowohl programmatisch als auch interpretatorisch einzigartig. Mit den Klavierstücken op. 118 und op. 119 von Johannes Brahms, den letzten Stücken, die er für dieses Instrument geschrieben hat, sowie weiteren Werken wird das Publikum für die Dauer eines Konzerts der Welt enthoben und tief beglückt.

Fri, 08.11.

07:30 pm
Entrance Fee: 65 € | 60 € | 55 € | 50 € | 30 € zzgl. Gebühren
Export date