Anna Meyer (Violine) gewinnt zwei Probespiele

Nachdem sie zunächst an der Hochschule für Musik Nürnberg begann Violine zu studieren, widmet sich die gebürtige Augsburgerin Anna Meyer ihrem Instrument seit 2016 in der Klasse von Prof. Sören Uhde an der Hochschule für Musik Würzburg. Die junge Musikerin, die bereits festes Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie ist, kann sich gleich über zwei Erfolge freuen, die sie innerhalb kurzer Zeit erringen konnte. Ihren herausragenden Leistungen bei den entsprechenden Probespielen ist es zu verdanken, dass die einer Musikerfamilie entstammende Geigerin sowohl Mitglied des Philharmonischen Orchester Würzburg geworden ist (Vorspielerin der 2. Violinen ab 1.6.2018 im Rahmen eines Zeitvertrags), als auch Akademistin des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden.

Nora Meyer an der Violine

Foto: Johanna Oelrich