Daphné Coullet wird Soloharfenistin in St. Gallen

Erneut beeindruckt die Harfenistin Daphné Coullet: Am Montag, 24.9.2018 konnte sie sich dank eines herausragenden Vortrags eine feste Stelle als Soloharfenistin beim Sinfonieorchester St. Gallen erspielen.
Nach ihren bisherigen Erfolgen, wie besipielsweise beim WDR-Sinfonieorchester,  der Jungen Deutschen Philharmonie, am Theater Göttingen oder auch bei hochrangigen Wettbewerben, freut sich die Studierende der Klasse von Prof. Andreas Mildner über einen weiteren, großen Fortschritt in ihrer künstlerischen und beruflichen Entwicklung.

Daphné Coullet