Verwaltung

Vanessa Papenhoff

Personalangelegenheiten (Beamte)
Telefon: +49 (0)931 32187 - 2325
Fax: +49 (0)931 32187 - 82325

Raum: H 213

FSJ Kultur

Für den Zeitraum von September bis August eines Jahres bietet die Hochschule für Musik Würzburg jeweils 1 FSJ Kultur-Stelle im Referat „Veranstaltungsmanagement“ an.

Die Hochschule für Musik Würzburg ist eine der traditionsreichsten Musikhochschulen Deutschlands und bildet in über 20 Studienfächern Musiker für künstlerische und künstlerisch-pädagogische Berufsfelder sowie Schulmusiker für alle Schulstufen auf hohem Niveau aus. Zusätzliche Anregungen für ihre zukünftige Arbeit als Musiker, Pädagogen oder Wissenschaftler geben ein weitgefächertes Angebot an Workshops, Projektphasen, Studienreisen und Symposien.

Die Hochschule veranstaltet jährlich über 250 Konzerte und etwa zehn Opernaufführungen. Zahlreiche Klassenabende, in deren Rahmen Lehrende regelmäßig ihre Studierenden vorstellen, sowie traditionsreiche Konzertreihen und Festivals bereichern den Hochschulalltag und das Würzburger Kulturleben. Weitere Informationen siehe: www.hfm-wuerzburg.de

Mögliche Tätigkeiten während des Einsatzes im FSJ Kultur sind:

    • Mitwirkung bei der Organisation von Eigenveranstaltungen (Konzerte, Meisterkurse, Wettbewerbe)
    • Graphische Gestaltung von Programmen und Werbematerialien wie Plakaten oder Flyern
    • Erstellung von Zertifikaten und Urkunden (Meisterkurse, Wettbewerbe)
    • Mitarbeit an der Website und dem Social Media-Auftritt
    • Redaktionelle Bearbeitung von Programmen und Texten
    • Erstellung eigener kurzer Pressetexte
    • Veranstaltungsbetreuung (Bewirtung, Einlasskontrolle o.ä.)

Projektmöglichkeiten (Beispiele):

  • Erstellung einer Besucherbefragung mit Auswertung (Marketing)
  • Erarbeitung von Präsentationen (Text + Bild) der verschiedenen Hochschulensembles (Website)
  • Erarbeitung verschiedener spezifischer Adressverteiler (Büro/Verwaltung)

Kenntnisse in Word, Excel, InDesign- und Photoshop sowie Kenntnisse in bzw. Interesse an Klassischer Musik sind erwünscht. Gute Voraussetzungen sind zudem Schreiberfahrung, Organisationstalent, Kreativität und Ideenreichtum.

Sonstige Voraussetzungen: Schulabschluss, Volljährigkeit, wohnhaft in oder im näheren Umkreis von Würzburg, da eine Unterkunft nicht gestellt werden kann.

Die Arbeitszeit erfolgt größtenteils zu den regulären Bürozeiten, je nach Veranstaltungsplan kann es aber auch zu Einsätzen am Abend und am Wochenende kommen, die aber zeitlich wieder ausgeglichen werden.

Die Fortbildungsveranstaltungen des FSJ-Trägers Spielemobile e.V. (www.spielmobile.de) finden außerhalb des Hochschulbetriebes 4x Jahr statt (1-wöchige Seminare).

Bewerbung:
1. Februar bis 31. März eines Jahres über den Träger
Direkte Bewerbungsmöglichkeit bei der HfM Würzburg bis 15. Mai eines Jahres. Der Online-Link dafür ist ab Februar hier verfügbar.

Kontakt/Rückfragen:
Christina Pfaff
Tel. 0931-32187-2240

Hokkaido University of Education

Die Hokkaido University of Education ist seit Juni 2014 eine Partnerhochschule der Hochschule für Musik Würzburg. Im Rahmen der Kooperation mit der japanischen Universität haben Studierende, die regulär an der Hochschule für Musik Würzburg immatrikuliert sind, die Möglichkeit, für ein Semester oder ein ganzes Studienjahr in Japan zu studieren.

Semesterdaten:

Wintersemester: Oktober bis Februar
Sommersemester: April bis August

Unterrichtssprachen: Englisch, Japanisch

Bewerbung

Folgende Bewerbungsunterlagen sind beim International Office einzureichen:

  • ausgefüllter Bewerbungsbogen (Download rechts)
  • Formular “Certificate of Eligibility” (Download rechts)
  • DVD/Link mit ca. 15 Minuten Musik (Video; mind. 2 unterschiedliche Stilrichtungen)
  • Lebenslauf (auf Englisch)
  • Motivationsschreiben (auf Englisch)
  • Transcript of Records (auf Englisch)
  • Empfehlungsschreiben des Hauptfachlehrers (auf Englisch)
  • Japanese Language Proficiency Questionnaire (Download rechts)
  • Nachweis über Sprachkenntnisse in Japanisch (mind. N4 / Level 3 JLPT)
  • 3 Passfotos (4cm x 3cm)
  • Kopie des Reisepasses

Die Bewerbungsfrist ist der 31. Januar eines jeden Jahres für die beiden Semester des darauffolgenden Studienjahres.

Eastman School of Music

Die Eastman School of Music ist ein College an der University of Rochester in Rochester im Bundesstaat New York und seit  2014 Partnerhochschule der Hochschule für Musik Würzburg.

Im Rahmen der Kooperation mit der Eastman School of Music haben Studierende der Hochschule für Musik Würzburg die Möglichkeit, für ein oder zwei Semester in den USA zu studieren.

Semesterdaten:

Wintersemester: August bis Dezember
Sommersemester: Januar bis Mai

Unterrichtssprache: Englisch

Bewerbung

Die Bewerbung für ein Auslandsstudium an der Eastman School of Music erfolgt über ein Online-Bewerbungsportal.

Bevor Studierende sich über das Portal bewerben, müssen sie vom International Office nominiert werden. Dafür müssen folgende Unterlagen bis zum 31. Januar beim International Office eingereicht werden:

  • ausgefüllter Bewerbungsbogen (Download rechts)
  • Link mit ca. 15 Minuten Musik ( mind. 3 unterschiedliche Stilrichtungen)
  • Lebenslauf (auf Englisch)
  • Motivationsschreiben (auf Englisch)
  • Transcript of Records (auf Englisch)
  • Nachweis über Sprachkenntnisse in Englisch (mind. B2 CEFR)

Nach der Nominierung erstellen die Studierenden selbstständig einen Account und laden folgende Unterlagen im Bewerbungsportal hoch:

  • Application Form (wird online generiert)
  • Transcript of Records (auf Englisch)
  • Aufnahme mit ca. 15-20 Minuten Musik ( mind. 3 unterschiedliche Stilrichtungen)
  • 3 Empfehlungsschreiben
  • Ausführliches Motivationsschreiben (auf Englisch, ca. 1-2 Seiten)

Die Bewerbungsfrist ist der 15. April 2018  für die beiden Semester des akademischen Studienjahres 2018 /2019.

International Office

Herzlich willkommen! Welcome! 欢迎! Bienvenue! Добро пожаловать! ¡Bienvenido! 어서 오십시오!

Das International Office unterstützt

  • Studierende der Hochschule für Musik Würzburg bei der Organisation und Durchführung von Studienaufenthalten und Praktika im Ausland
  • Dozentinnen und Dozenten der Hochschule für Musik Würzburg bei der Organisation und Durchführung von internationalen Projekten sowie Lehraufenthalten und Fortbildungen im Ausland
  • Hochschulmitarbeiterinnen und Hochschulmitarbeiter bei der Organisation und Durchführung von Fortbildungen im Ausland
  • internationale Studierende und Lehrende bei der Organisation und Durchführung eines Aufenthalts an der Hochschule für Musik Würzburg

Adresse

Hochschule für Musik Würzburg
International Office
Hofstallstraße 6-8
97070 Würzburg

 

Öffnungszeiten

Mo 10:00 – 12:30
Di   13:00 – 15:00

und nach Vereinbarung

Informationen

ERASMUS+ für Studierende – OUTGOING
Studienaufenthalt an einer ERASMUS+-Partnerhochschule oder ERASMUS+-Praktikum

ERASMUS+ für Studierende – INCOMING
ERASMUS+-Studienaufenthalt an der Hochschule für Musik Würzburg

ERASMUS+ für das Hochschulpersonal
Lehraufenthalt oder Fortbildung an einer ERASMUS+-Partnerhochschule

Unsere Partnerhochschulen weltweit
Studienaufenthalt oder Lehraufenthalt an einer Partnerhochschule außerhalb der Europäischen Union

Stipendien und Fördermöglichkeiten
Auslands-Bafög, PROMOS, sonstige Stipendien und Fördermöglichkeiten für deutsche und internationale Studierende

Internationale Konzert- und Chorreisen
Förderung von internationalen Konzert- und Chorreisen

Personen

Dirk Bräuer

Leitung International Office, Organisation Lehrbetrieb (Lehrbeauftragte, Klassenlisten etc.)
Telefon: +49 (0)931 32187 - 2315
Fax: +49 (0)931 32187 - 2800

Raum: H E 015

Nadja Schmittner M.A.

Erasmus-Programm, PROMOS, DAAD - Projekte, Beratung für ausländische Studierende
Telefon: +49 (0) 931 32187 - 2316

Raum: H 034

Camilo Goitia

Haustechnik; Offiziant
Telefon: +49 (0)931 32187 - 2108

Karl Eck

Haustechnik; Offiziant
Telefon: +49 (0)931 32187 - 2108

Cordula Jeßberger

Persönliche Mitarbeiterin des Präsidenten; Professional School
Telefon: +49 (0)931 32187 - 2203

Raum: H 011

Thomas Stappenbeck

Haushalt, Instrumentenverwaltung, Inventarisierung
Telefon: +49 (0)931 32187 - 2308

Raum: H 207

Tamara Walz

Studierendenangelegenheiten: Gesang, Jazz, Tiefe Streicher
Telefon: +49 (0) 931 32187 - 2323

Raum: H 014