Alexander Rüth

Jugend- und Kinderchorleitung

Alexander Rüth wurde 1985 in Unterfranken geboren. Nach seinem Abitur am musischen Karl-Theodor-von Dalberg-Gymnasium Aschaffenburg studierte er Katholische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Daran schlossen sich weiterführende Studien mit Schwerpunkt Dirigieren sowie in Musikpädagogik an.

Neben seinem Studium war Alexander Rüth als Kirchenmusiker in Refrath sowie als dirigentischer Assistent und stellvertretender Leiter des Kölner Männer-Gesang-Vereins tätig, außerdem als musikalischer Assistent für den Deutschen JugendKammerChor, dem nationalen Auswahlensemble des Deutschen Chorverbands.

Seit 2011 wirkt Alexander Rüth als Domkantor am Würzburger Dom und ist dabei unter anderem als musikalischer Leiter für die Mädchenkantorei am Würzburger Dom verantwortlich. 2016 gründete er die Junge Domkantorei, die sich als projektbezogenes junges Vokalensemble vor allem konzeptionell und interdisziplinär besonders gestalteten Konzertformaten widmet, wobei ein Schwerpunkt auf der Interpretation zeitgenössischer Chormusik liegt.

Als Dozent für Chorleitung ist Alexander Rüth an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim sowie für den Südtiroler Chorverband tätig, an der Hochschule für Musik Würzburg unterrichtet er Chorpädagogik.