Plaisir Culturel 04.01.2021

Herwig Zacks neue CD "The French Connection"

Auf seinem aktuellen Solo-Album "The French Connection" widmet sich Herwig Zack, Professor für Violine an der HfM Würzburg, epochenübergreifend Werken, die eher im weiteren denn im engeren Sinne französische Kultur atmen, dennoch aber - oder vielleicht gerade deswegen - beim Zuhören ein nicht immer leichtes, immer aber echtes Plaisir Culturel spüren lassen.

Zack stellt Kompositionen, die sich an französischen Linien orientieren (Bach oder auch Telemann) gekonnt neben Kompositionen französischer oder französischsprachiger Musikschaffender (Martinon, Vieuxtemps, Ysaÿe oder Honegger). Ebenso fulminant wie stimmig rundet Strawinskys Arrangement der Marseillaise die frankophile Mélange musikalischer Kontraste ab.

The French Connection ist bei Thorofon erschienen.