Schubertiade am Liszt-Flügel

Spannende neue CD des Klavierduos Glemser

25.01.2021

"Es ist eine ganz besondere CD geworden", sagt Franziska Glemser über die soeben erschienene Aufnahme des Klavierduos Glemser. Zum einen natürlich aufgrund der Werkauswahl, die neben Originalwerken von Schubert auch spannende Schubert-Bearbeitungen für Klavier zu vier Händen aus der Feder Florian Glemsers beinhaltet. Zum anderen bot sich dem Klavierduo die seltene Gelegenheit, seine "Schubertiade" auf einem original Steingraeber-Flügel aus dem Jahr 1892 einzuspielen. Das Instrument ist baugleich zu dem, das Franz Liszt besaß - und begeistert spielte.

Das Album, das u. a. in der Sendung Tonart (Deutschlandfunk Kultur) vorgestellt wurde, ist bei Organophon erschienen. Erste Höreindrücke können Interessierte auf Youtube genießen.