Wiesbaden ruft

23.09.2021

Ella-Marie Steinmetz erspielt sich Akademieplatz im Staatsorchester der hessischen Landeshauptstadt

@ Alexander Claus

An der HfM Würzburg studiert Ella-Marie Steinmetz seit dem Wintersemester 2020/21 in der Klasse von Prof. Michael Szykulski Violine. Sie strebt den Master of Music an. Jetzt konnte sich die bereits vielfach und hochkarätig ausgezeichnete junge Musikerin für die Orchesterakademie des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden qualifizieren! Beim Probespiel um einen der begehrten Plätze bot Ella-Marie Steinmetz einen virtuosen Auftritt und setzte sich in einem starken TeilnehmerInnenfeld durch. Ab Herbst 2021 wird sie die 1. Violinen für die Spielzeit 2021/22 verstärken. Die Stipendiatin der Robert-Breuning-Stiftung freut sich auf die neue Aufgabe im Staatsorchester der hessischen Landeshauptstadt.