Dirigieren

Master of Music in Performance

Auf der Grundlage eines Bachelorabschlusses können sich Studierende für das Studienfach Dirigieren als Masterstudiengang entscheiden und zwischen den Schwerpunkten Orchesterleitung, Chorleitung und Korrepetition wählen. Daneben bietet die Hochschule einen eigenständigen Masterstudiengang Blasorchesterleitung an.

Das Studium der Korrepetition enthält neben 90 Minuten Einzelunterricht pro Woche auch Orchesterleitung, Chorleitung, Partiturspiel, Klavier, Gesang, Phonetik, Unterrichtspraxis und fachbezogenen Theorieunterricht, dazu nach Wahl Kammermusik und Liedbegleitung. Regelmäßige Klassenstunden sowie szenische Proben bzw. Einzelproben mit SängerInnen für die Opernprojekte der Hochschule ergänzen die praktische Ausbildung.
Der Studiengang zielt auf eine berufliche Betätigung als KorrepetitorIn bzw. KorrepetitorIn mit Dirigierverpflichtung an einem Opernhaus oder Opernfestival.

 

 

Prof. Ari Rasilainen

Dirigieren (Orchesterleitung)
Gebäude: Hofstallstraße, Raum: H 003
Pfeil rechts