Jazz

Studiengänge:Jazz künstlerisch
Jazz künstlerisch-pädagogisch
jeweils Profil: Horns (Kernfach: Jazz-Trompete, Jazz-Posaune oder Jazz-Saxophon) | Rhythm (Kernfach: Jazz-Bass, Jazz-Klavier oder Jazz-Schlagzeug) | Vocal (Kernfach: Jazz-Gesang)
Studiendauer:8 Semester (240 ECTS)
Studienabschluss:Bachelor of Music (B. Mus.)

Studiengangspezifische Bestimmungen (inkl. Modulpläne) | Modulhandbuch

Das Jazz-Studium an der HfM Würzburg ist durch intensives Musizieren in Bands unterschiedlicher Genres und Größe (von Combo bis Bigband) mit den Schwerpunkten des Erlernens von Ensemblespiel und improvisatorischer Interaktion im Jazz-Kontext geprägt. Verbunden damit ist das Kennenlernen und Eintauchen in die verschiedenen Stilrichtungen des Jazz zur Erweiterung des musikalischen Horizonts.

Die individuelle Betreuung am Jazz-Instrument bzw. im Jazz-Gesang ist durch ein hochqualifiziertes Kollegium gegeben. Regelmäßige Meisterkurse prominenter Jazz-MusikerInnen erweitern das Ausbildungsangebot.

Ein wichtiges Ziel ist die Entwicklung der Improvisations-Fähigkeiten wie auch der Arrangement- und Kompositions-Techniken, um das persönliche künstlerische Profil zu stärken. So bereiten sich die Studierenden auf die inhaltlichen und organisatorischen Anforderungen einer selbstständigen künstlerischen sowie pädagogischen Tätigkeit vor.