Kirchenmusik (ev./kath.)

Studiengang:Kirchenmusik (ev./kath.)
Studiendauer:8 Semester (240 ECTS)
Studienabschluss:Bachelor of Music (B. Mus.)

Studiengangspezifische Bestimmungen (inkl. Modulpläne) | Modulhandbuch

Das Bachelorstudium Kirchenmusik (ev./kath.) ruht auf den drei Säulen Orgelliteraturspiel, gottesdienstpraktische Improvisation und Chorleitung. Die Orgel ist zu allem das Bindeglied.

In zahlreichen Exkursionen und Konzertauftritten an historischen und zeitgenössischen Orgeln wird auf die Vermittlung historisch gewachsener Bezüge Wert gelegt. Vertiefende Angebote bestehen insbesondere im Bereich historischer Aufführungspraxis, je nach Präferenz aber auch in Jazz und Popularmusik.

Zahlreiche Studierende nehmen das Studienangebot beider Konfessionen wahr und erhalten hierfür auch zwei Zeugnisse. Ferner bestehen diverse Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Studiengängen. Die Berufsaussichten sind derzeit sehr gut, da den offenen Stellen nur wenige Absolventen gegenüberstehen.

KMD Prof. Dr. h.c. Christoph Bossert

Orgel | Fachgruppensprecher Orgel/Kirchenmusik
Gebäude: Hofstallstraße, Raum: H Orgelraum
Pfeil rechts

Pfarrer Christoph Morath

Kirchenmusik | stellv. Fachgruppensprecher Kirchenmusik/Orgel
Pfeil rechts