Studieren in Würzburg

sonnige Universitätsstadt und kulturelles Zentrum

Morgenstimmung auf der alten Mainbrücke
Würzburger Residenz mit Hofgarten

Stadt und Region Würzburg haben für ihre Bewohner und Institutionen eine Menge zu bieten. Die Lebensqualität ist sehr hoch, weil die Kulturstadt Würzburg mit einem vielfältigen Angebot an Kunst, Architektur, Musik, abwechslungsreicher Landschaft, Sport und regional ausgeprägter Gastronomie aufwartet.

In kaum einer Stadt finden man Wissenschaft und Kultur so nah und gut erreichbar beisammen: Universität, Musikhochschule, Fachhochschule, Fraunhofer-Institut, Residenz, Festung, Dom, Museen, eine mehrfach preisgekrönte Stadtbibliothek, Mainfrankentheater, Philharmonisches Orchester, Privatbühnen, Kliniken, Medizintechnik usw. Wer den zentral gelegenen Bahnknotenpunkt Würzburg als Studienort wählt, kann schnell andere Metropolen erreichen.

Schustergasse im Zentrum von Würzburg
Blick von der Alten Mainbrücke auf die Festung Marienberg