Instrumentenverwaltung

Die Musikhochschule verfügt über einen großen Bestand an wertvollen Instrumenten, die den Studierenden bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden können. Die Regularien der Ausleihe sind:

  • Bei jeder Ausleihe muss ein Leihschein ausgefüllt und unterschrieben werden.
  • Ab einem Wert von über 250,00 € muss vom Entleiher eine ausreichende Versicherung abgeschlossen werden.
  • Wenn für ein Projekt der Hochschule oder für den Unterricht im Haus ein Instrument benötigt wird, ist keine Leihgebühr fällig. Dafür muss ein geeigneter Verantwortlicher (Lehrkraft oder Orchesterleitung etc.) dies dann schriftlich (auf dem Leihschein) bestätigen.
  • Die Leihgebühr in Höhe von 20,00 € ist bei der Ausleihe direkt an der Pforte (Hofstallstraße) zu entrichten. Für jedes weitere Semester erhält der Entleiher dann eine Rechnung in Höhe von 20,00 €.

Simone Jahnel

Haushalt | Personalrätin
Gebäude: Hofstallstraße, Raum: H 213