Nachtmusik

im Rahmen des Mozartfests Würzburg

Jürgen Ellensohn | Trompete

Hochschulsinfonieorchester

Ari Rasilainen | Dirigent

Programm

Jaques Ibert | Hommage à Mozart

Léo Delibes | 6 airs de danse dans le style ancien  aus 'Le roi s’amuse'

Joseph Haydn | Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur Hob. VIIe:1

Peter Tschaikowski | Suite Nr. 4 G-Dur 'Mozartiana'

Wolfgang Amadeus Mozart | Serenade Nr. 13 G-Dur KV 525 'Eine kleine Nachtmusik'

 


Aufgrund der aktuellen Beschränkung von Open-Air-Konzerten auf 250 Gäste stehen für die Nachtmusik auch bei gutem Wetter leider keine Promenadenplätze an der Abendkasse zur Verfügung.

Bei unsicherer Wetterlage findet das Konzert im Großen Saal der HfM Würzburg statt. Aktuelle Informationen hierzu finden Sie am Konzerttag ab 17.30 Uhr auf den Seiten des Mozartfests.

Fr, 18.06.

21:00 Uhr
Eintritt: 40 | 45 | 55 €
Termin exportieren