Musik publik

Short Recitals zur Mittagszeit

Studierende aller Studienfächer und Studiengänge präsentieren abwechslungsreiche Programme in unterschiedlichster Besetzung von Barock über Klassik, Romantik, Moderne, Neue Musik und zeitgenössische Musik bis hin zu Jazz und Pop.

Programm

Paul Hindemith (1895-1963): Sonate für Violoncello solo op. 25 Nr. 3 (1922)

1. Lebhaft, sehr markiert
2. Mäßig schnell, gemächlich
3. Langsam – ruhig
4. Lebhafte Viertel
5. Mäßig schnell
Richard Verna – Violoncello

Ulrich Schultheiss (*1956): Bone Talk (1999)

Felix Linsmeier – Posaune

 Johann Sebastian Bach (1685-1750): Sonate für Violine solo Nr. 1 g-Moll BWV 1001 (1720)

1. Adagio
2. Fuga
Michiru Soeda – Violine

Niccolò Paganini (1782-1840): 24 Capricci op. 1 (1820)

9. E-Dur
24. A-Dur
Michiru Soeda – Violine


Joseph Achron (1886-1943): Hebräische Melodie für Violine und Klavier op. 33 (1911)

Michiru Soeda – Violine
Sven Witzemann – Klavier


Moderation: Dr. Lily Kunkel (Musiktheorie)
Betreuung: Prof. Silke-Thora Matthies

 

Fr, 05.11.

12:00 Uhr
2021-11-05
Eintritt frei | nur mit Reservierung
Hochschule für Musik Würzburg
Termin exportieren
Reservierung