studio für neue musik
Veranstaltungsangebot

Ensemble Quatuor, Brüssel

studio für neue musik

Énergie pure - Werke für zwei Klaviere und Schlagzeug

QUATUOR Brüssel

Claudine Orloff & Burkard Spinnler – Klavier
Louison Renault & Pierre Quinry – Perkussion

Programm

1937 präsentierte Béla Bartók mit seiner »Sonate für 2 Klaviere und Schlagzeug« erstmals eine veritable Solorolle für das Schlagzeug in der Kammermusik und die Geburtsstunde einer neuen Form des Quartetts: 2 Pianisten und 2 Schlagzeuger. Seitdem faszinierte und inspirierte diese Besetzung Komponisten, das bezeugen die beiden weiteren Werke des Abends von Vincent Paulet und Christoph Wünsch.

Weite Informationen zum Programm beim studio für neue musik.

Mo, 06.12.

19:30 Uhr
2021-12-06
Eintritt: 10,- € / ermäßigt 5,- €; freier Eintritt für Hochschulangehörige | nur mit Reservierung
Hochschule für Musik Würzburg
Termin exportieren
Reservierung