Workshop-Reihe der Initiative Kammermusik

In der vom BMBF geförderten „Initiative Kammermusik 2020“ werden neben dem primären Ensembleunterricht auch Veranstaltungen zur Professionalisierung unserer Studierenden angeboten. Um für die vielfältigen späteren beruflichen Anforderungen gerüstet zu sein, hat die Projektleitung, anknüpfend an die letzte Reihe, eine breite Palette an Workshops organisiert. Die Teilnahme steht allen Studierenden offen.

Themen:

  • Selbstmanagement“ Fr. Daniela Bell: 27.10. und 10.11.18,  B 123 (Senatssaal)
  • Auftrittstraining“ Fr. Anja Nicklich: 30.10.-3.11.18 H Kleiner Saal außer 31.10.: R Kammermusiksaal
  • Moderation“: Hr. Johnnes Engels und Fr. Britta Schramm
    Einführung: 22.10.18  | Unterrichtstermine: 6.11., 20.11., 4.12., 15.1. und 29.1.19,  Zeiten 18.00-20.00 Uhr, B 123 (Senatssaal)
  • Schreibwerkstatt“ Fr. Katja Tschirwitz: 10.1. 19, 12-15 Uhr und 17.1.19, 10-13 Uhr, H 110 (Lehrerzimmer)
  • Konzertorganisation Reaching out“ Hr. Johannes Pfeuffer: Begleitung von Studierenden bei der Selbstorganisation von Konzerten
    19.1., 2.2., 16.2., 2.3., 16.3., 30.3., 13.4., 27.4., 11.5., 25.5., 8.6., 22.6.19 , B 217
  • Homepage“ Hr. Norbert Diedrich: 25. und 26.1.19, H 110 (Lehrerzimmer)
  • Kommunikation“ Fr. Patricia Hase 22.-24.5.19, H 110 (Lehrerzimmer)

Anrechnung: 1 CP im Wahl- oder Vertiefungsmodul pro Workshop

Kontakt für Rückfragen: Prof. Th. Nüßlein, Tel. 0174 8063104, Mail: theodor.nuesslein@hfm-wuerzburg.de

Anmeldung ab sofort per Mail an theodor.nuesslein@hfm-wuerzburg.de
Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben